Datenschutz- und Nutzungsbedingungen

 

§ 1 Erfassung der persönlichen Daten

Mit der Registrierung bei www.career-venture.de / www.career-direct.de / www.career-fair.de / www.career-academy.de erfasst MSW & Partner Personalberatung für Führungsnachwuchs GmbH (im Folgenden „MSW“) die vom Bewerber eingegebenen Daten und speichert diese auf besonders gesicherten Servern in Deutschland.

§ 2 Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten

  1. Eine Weitergabe der Bewerberdaten an MSW Kunden im Rahmen einer Veranstaltung durch MSW erfolgt grundsätzlich bei Erfüllung der von den betreffenden Unternehmen festgelegten Auswahlkriterien, außer es liegt eine im Vorfeld durch den Bewerber getätigte Unternehmenssperre vor.
  2. Die personenbezogenen Daten werden auch dazu verwendet, Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen im Auftrag von MSW zu ermöglichen, die in Zusammenhang mit Services von MSW notwendig sind. So behält MSW sich z.B. im Fall einer Einladung zu einer Veranstaltung im Rahmen des MSW Übernachtungssponsorings vor, Adressdaten der Bewerber an das jeweilige Hotel zu übermitteln.
  3. MSW nutzt die Daten, um mit den Bewerbern in Kontakt zu treten und Termine abzustimmen. Hierzu gehört es über Neuigkeiten im Serviceangebot per E- Mail zu informieren. MSW nutzt die Bewerberdaten auch, um mit dem Bewerber im Rahmen einer von MSW durchgeführten Marktforschung nach einer Veranstaltung in Kontakt zu treten.
  4. Jede andere Verwendung der Daten, insbesondere die Weitergabe von persönlichen Informationen an Dritte zu anderen als den oben genannten Zwecken, schließt MSW ausdrücklich aus.

§ 3 Freischalten oder Löschen von Daten

1.    Freischalten Ihrer Daten

Der Bewerber hat die Möglichkeit, auf seiner persönlichen Service-Seite seine bei MSW für die Veranstaltung gespeicherten Daten selbst zu verwalten. Bei einer durch den Bewerber vorgenommenen Bewerbung (Freischaltung) seiner Daten werden diese aktiv im Rahmen einer Bewerbung für die jeweilige Veranstaltung verwendet. Ohne die aktive Bewerbung (Freischaltung) seiner Daten werden diese nicht automatisch für die Vorauswahl einer Veranstaltung berücksichtigt.

2.    Löschen Ihrer Daten

Der Bewerber kann seine Daten auf zwei Arten löschen:

                 I.       Er kann sein Profil durch einloggen auf seiner persönlichen Serviceseite komplett selbst löschen. Hierfür setzt der Bewerber auf der Seite „Benutzerdaten“ den Hacken bei „Alle Daten löschen“ und geht auf speichern. Seine Daten werden unwiderruflich gelöscht und stehen dem Bewerber und MSW nicht mehr zur Verfügung.

               II.       Durch das Senden einer E-Mail an mail(at)msw-partner.de, eines
Faxes (+49 6151 39191-20) oder das Schicken eines Briefes per Post kann der Bewerber auch seine gespeicherten persönlichen Daten durch MSW löschen lassen. Der Brief ist an folgende Adresse zu senden:

MSW & Partner Personalberatung
für Führungsnachwuchs GmbH

Technologie- und Innovationszentrum (TIZ)
der Technischen Universität Darmstadt
Robert-Bosch-Straße 7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: +49 6151 39191 0
Telefax: +49 6151 39191 20
E-Mail: mail(at)msw-partner.de
Internet: www.msw-partner.de

Nach Prüfung der Identität wird MSW dann unverzüglich die Löschung der Daten vornehmen.

§ 4 Datenspeicherung und Datensicherheit

Alle personenbezogenen Daten, die der Bewerber auf der Seite von MSW angibt, werden auf besonders gesicherten Servern gespeichert. Standort dieser Server ist Deutschland. MSW trifft alle notwendigen Maßnahmen, um einen Datenverlust aufgrund technischer Ausfälle zu vermeiden. Zur Wiederherstellung der Daten im Verlustfall werden Backup-Kopien erstellt.

Für die Veranstaltungen werden die personenbezogenen Informationen des Bewerbers auf tragbaren Computern/USB-Sticks gespeichert und vor Ort zur Durchführung gemäß der oben gemachten Angaben („Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten“) verwendet.

§ 5 Richtigkeit und Aktualität der Angaben sowie Zugriffsmöglichkeit

  1. MSW ist bestrebt, die personenbezogenen Daten des Bewerbers korrekt zu speichern. MSW gewährt dem Bewerber Zugang zu seinen Daten und ermöglicht ihm einen Online-Zugriff auf diese Informationen. So können die Bewerber selbst Ihre Daten auf dem Online-Portal überprüfen, aktualisieren, ändern und/oder löschen. Zum Schutz der Daten des Bewerbers und seiner Sicherheit ergreift MSW die notwendigen Maßnahmen, um seine Identität zu prüfen, bevor MSW dem Bewerber Zugriff gewährt, oder der Bewerber Änderungen vornehmen kann.
  2. Der Bewerber verpflichtet sich, ausschließlich wahrheitsgemäße Angaben in Bezug auf seinen eingegebenen Lebenslauf zu machen und eventuell notwendige Änderungen der Daten vorzunehmen.

Copyright © 1992-2018 MSW & Partner Personalberatung für Führungsnachwuchs GmbH . Alle Rechte sind vorbehalten.

 




Logo von FairCompany 2018
Logo Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2015
free ebooks